Zum Inhalt springen

Sportclubs

Sie sind hier:

Unsere Sportclubs

im Winter

Unsere Sportclubs im wunderschönen Alpenland bekommen von uns ihren eigenen, ganz unterschiedlichen Anstrich. Da wären bei einigen Häusern die relaxten Abende in der Panoramalounge, heitere Après Ski- oder Hüttenabende mit Rodelabfahrt. Wie immer gehören in den Sportclubs die bekannten und beliebten Leistungen und Programmpunkte dazu.
An- und abreisen könnt Ihr entweder mit Eurem eigenen PKW oder bequem in unseren Fernreisebussen. Ihr wohnt in sorgfältig ausgesuchten Häusern der mittleren Kategorie, inklusive Frühstücksbüffet, 4-Gang-Abendessen und sympathischer Reiseleitung.
Während der Touren oder abends an der Bar lernt Ihr schnell neue Leute kennen und verbringt gemeinsam eine tolle Zeit. Die Gäste unserer Sportclubs sind häufig schon mehrere Male mit uns verreist. Sie schätzen bei unseren Sportreisen die unkomplizierte Atmosphäre bei gutem Service mit leckerem Essen und entspannter Stimmung. Zusätzlich bieten wir einen Skiverleih und Skilehrer entweder direkt vom Haus aus oder in Kooperation mit den örtlichen Anbietern an. Unsere Sportclubs, sind exklusiv für Euch reserviert und es herrscht eine eher familiäre und vertraute Atmosphäre, was Euren Urlaub zu einer unvergesslichen Reise werden lässt.
Die meisten unserer Sportclubs könnt Ihr wochenweise von Samstag bis Samstag buchen. In einigen ausgewählte Clubs könnt bieten wir auch Kurztrips an. Kurztrips sind entweder von Mittwoch bis Samstag oder von Samstag bis Mittwoch möglich.
Unser engagiertes Personal steht Euch mit Rat und Tat zur Seite und kümmert sich um Euer Wohl, dazu gehört auch ein gutes gastronomisches Angebot. Unser Koch denkt sich täglich leckere Gerichte für Euch aus, natürlich auch mit vegetarischen Leckerbissen. In vielen unserer Häuser gibt es eine Bar für die abendlichen Stunden, wo Ihr gemeinsam gemütlich den Tag ausklingen lassen könnt oder Partyabende starten. Wahlweise könnt Ihr ebenfalls im Wellnessbereich entspannen, welcher bei fast allen Sportclubs dabei ist.

Zurück zum Seitenanfang