Zum Inhalt springen

Sportclub Arlberger Hof Klösterle/Arlberg

Sie sind hier:

Skizirkus in Arlberg

Urlaub einmal anders - in Klösterle! Durch die Lage von Klösterle bekommt Ihr einen preiswerten Zugang zum Skigebiet. Die Skiregion Arlberg hat einige bekannte Wintersportorte im Programm: St. Anton, St. Christoph, Stuben, Zürs und Lech. Ihr wohnt im beschaulichen Klösterle, 5 Kilometer von Stuben entfernt. Das Skigebiet gehört zu den größten zusammenhängenden Skigebieten Österreichs und den Top 5 weltweit. Der Sportclub selbst liegt direkt an einer der Abfahrten aus dem Skigebiet Sonnenkopf. Die zugehörige Talstation erreicht Ihr in 2 Kilometern Entfernung und ganz bequem mit dem Skibus.

Das ruhige Dorf Klösterle liegt im Schatten des Arlbergs. Nur 5 Kilometer weiter liegt das lebhaftere Stuben. Direkt vor dem Haus endet eine 11 Kilometer lange Abfahrt. Im größten zusammenhängendem Skigebiet Österreichs findet Ihr sicher genau die richtige Abfahrt für Euch!

Der Sportclub Arlberger Hof hat eine gemütliche Atmosphäre, die es Euch leicht macht, Euch wohl zu fühlen. Das Haus verfügt über einen rustikalen Speise- und Aufenthaltsraum mit Bar, einen eigenen Partykeller, eine großzügige Sauna und kann 54 Gäste beherbergen.

Interessantes

  • Beschauliches Alpendorf
  • Skigebiet bis 2.811 Meter Höhe

Sportliches

  • größtes zusammenhängendes Skigebiet Österreichs
  • 340 Kilometer, 200 Kilometer Off-Piste
  • Skiguiding Plus
  • 5* beim ADAC-Skiatlas
  • Langlaufloipe

Eure Unterkunft

Die Zimmer sind freundlich und praktisch eingerichtet, teilweise mit Balkon. Einige wenige Zimmer sind mit Etagendusche und separatem WC ausgestattet.

  • Kat. A: großes Doppelzimmer mit Dusche/WC, Balkon (teilweise Schlafcouch, max. 3 Personen)
  • Kat. B: Doppelzimmer mit Dusche/WC, teilweise Balkon
  • Kat. C: kleines Doppelzimmer mit Dusche/WC, teilweise Balkon
  • Kat. D: Doppelzimmer mit kl. Waschbecken, Etagenbad, teilweise Balkon
  • Kat. E: 3-Bettzimmer mit Dusche/WC, teilweise Balkon
  • Kat. F: Einzelzimmer mit Etagenbad
  • Kat. S: Einzelzimmer mit Dusche/WC

Essen & Trinken

Morgens erwartet Euch ein reichhaltiges Frühstücksbuffet und am Abend servieren wir Euch ein leckeres 4-Gang-Menü inklusive Salat. An einem Abend laden wir euch zu einem Abendessen außerhalb unseres Sportclubs ein. Pistenbrote und ein Snack am Abreisetag gehören ebenfalls zu Eurer Verpflegung.

Aktivitäten

Das Skigebiet in Arlberg ist durch die Verbindung aller Orte von Stuben bis Zürs durch die Flexbahn besonders umfangreich und komfortabel zu erkunden, denn Ihr könnt so das Skigebiet komplett auf Skiern erschließen. Sechs Orte umfasst Ski Arlberg und die zugehörigen Pistenkilometer. Hier kommt einiges zusammen. Dazu gehören außerdem Pisten, die als wilde Abfahrten bezeichnet werden. Es wird also nicht langweilig in Arlberg. Falls es Euch doch woanders hinzeiht, probiert doch den Sonnenkopf aus. Das Skigebiet von Klösterle erstreckt sich über immerhin 40 Pistenkilonmeter und auch hier findet ihr noch Strecken abseits der präparierten Pisten. Oder vielleicht möchtet Ihr auch Langlauf oder Winterwandern ausprobieren, denn hierzu habt Ihr in Klösterle, aber auch inden Wintersportorten in der Ungebung ebenfalls die Möglichkeit. Nach einem langen Tag voller Wintersport könnt Ihr den Abend im weitbekannten Mooserwirt ausklingen lassen.

SkiguidingPlus

Beim SkiguidingPlus könnt Ihr dank der ausführlichen Touren mit einem Umfang von 4-6 Stunden an 4 Tagen in der Woche das Skigebiet kennenlernen.Dank den kleineren Gruppen können wir das Guiding optimaler an das Können der Gruppenteilnehmer anpassen. In jedem Fall müsst Ihr aber sicher auf blauen und roten Pisten fahren können. Wenn Ihr noch zu den Ski-Einsteigern gehört, könnt Ihr Kurse bei der örtlichen Skischule buchen.

Neben diesem inkludierten Skiguiding könnt Ihr auch weitere Kurse buchen. Die Ski- und Snowboradkurse sind in Kooperation mit der Skischule Stuben als Privatunterricht oder als Gruppenkurs vor Ort buchbar.

Freeride-Camps

Freeride-Camps

Für die Freerider unter Euch bieten wir vom 22.12.2019 bis zum 12.04.2020 unsere Freeride Camps Basic bzw. Classic an. In diesen Wochen könnt Ihr ab Sonntag für je 3 Tage à 4 Stunden das Tiefschnee-Fahren probieren und erlernen. Die stattlich geprüften Skilehrer bringen Euch hier einiges über Technik und Taktik bei. Hierzu ist es wichtig, dass Ihr auf allen Pisten sicher parallel und Kurzschwung fahren könnt.

Aufpreise zur Pauschalreise: 250,- EUR
Sicherheitsausrüstung zzgl. 20,- EUR
aktuelle Freeride-Ski inkl. Felle: 85,- EUR
Airbag Rucksack: 40,- EUR

Teilnehmerzahl: mindestens 4, maximal 8 Personen (bei Kleingruppen von 1-3 Teilnehmern wird ein Aufschlag von 99,- EUR pro Person erhoben)

Unsere Preise

Hier findet Ihr unsere Preise.

Verlängerungswoche: Summe der Einzelpreise abzgl. 50,- EUR

Zimmerzuschläge (pro Person/Nacht):
Kat. A zur Alleinnutzung: 25,- EUR
Kat. B/C zur Alleinnutzung: 20,- EUR
Kat. D zur Alleinnutzung: 15,- EUR
Kat. B-E mit Balkon: 3,- EUR
Kat. A in 3er Belegung: abzgl. 4,- EUR

Kinderermäßigung
in Doppelzimmer von 2 Vollzahlern (in Kat. A):
<2 Jahre: pauschal 90,- EUR
2-3 Jahre: abzgl. 60%
4-16 Jahre: abzgl. 40%

Alleinreisende mit Kind bis 16 Jahren: abzgl. 30,- EUR

Preis bei Kind im extra Zimmer:
bis 16 Jahre: abzgl. 30,- EUR

Eure Anreise

…eigene Anreise mit dem PKW: 
Mit den Reiseunterlagen erhaltet Ihr eine detaillierte Wegbeschreibung zum Sportclub. Es gibt einen hauseigenen Parkplatz mit ausreichend Stellmöglichkeiten. Eure eigene Anreise reduziert den Reisepreis um 30,00 €.

… mit dem Fernreisebus: 
Hin- und Rückfahrt über Nacht. Die Abfahrt erfolgt jeweils freitagabends ab verschiedenen Zustiegsorten in Deutschland mit Ankunft am Samstagmorgen im Skigebiet. Nach gesetzlicher Ruhezeit starten die Busse für die Rückfahrt am Samstagabend in umgekehrter Richtung. Zum Einsatz kommen ausschließlich modernste Fernreisebusse renommierter Busunternehmen. Alle Fahrzeuge sind mit einer 2-Klassen-Bestuhlung ausgestattet. Ihr könnt bei der Buchung wählen zwischen einem normalen Fernreisebus-Platz „Classic" oder dem super bequemen „Relax-Sessel". Weitere Infos zur Busanreise findet Ihr hier.

Lage

Klösterle liegt ruhig und beschaulich im Schatten des Arlbergs.

Leistungen in Kürze

  • Anreise und Unterkunft wie gebucht
  • Kurtaxe
  • Halbpension mit erw. Frühstück
  • zusätzliches Frühstück am Anreise- und Snack am Abreisetag
  • 1 Abendessen auswärts
  • Saunabenutzung
  • SkiguidingPlus
  • Rahmenprogramm
  • Reiseleitung

Euer Reiseveranstalter

Frosch Sportreisen GmbH
Dahlweg 112
D-48153 Münster
Tel +49 (0)251 92788-10
Fax +49 (0)251 92788-50
E-Mail: info@frosch-sportreisen.de

Bildquellen: Frosch Sportreisen GmbH

Pauschalreiserichtlinien

Sämtliche Unterkünfte sind für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Ob diese evtl. Euren individuellen Bedürfnissen entsprechen, erfragt bitte direkt bei uns. Bezüglich der Informationspflichten über Allgemeine Pass- und Visumserfordernisse möchten wir darauf hinweisen, dass die Einreise mit gültigem Personalausweis oder Reisepass eines EU-Landes ohne Visum möglich ist. Für Angehörige von Nicht-EU-Ländern können andere Bestimmungen gelten. Bei Fragen hierzu helfen wir gerne. Mindestteilnehmerzahl (10 Pers.), siehe auch ABG.

Zurück zum Seitenanfang